Saal 1+2 Halle 2


Die Halle 2 setzt sich im Wesentlichen aus Saal 1+2 zusammen. Je nach Bühnengröße finden 2.300 Personen in Reihenbestuhlung und 4.000 Personen bei Stehkonzerten Platz. Die Position der bis zu 230m² großen Bühne ist im Saal frei wählbar. Durch ein spezielles eingebautes Schienensystem lässt sich der Saal alle 6m optisch verkleinern bzw. vergrößern. Dadurch sind Sie beim Kartenverkauf bis zuletzt flexibel. Dank der Tribüne mit 793 erhöhten Sitzplätzen haben die Besucher selbst bei kompletter Hallenbelegung ideale Sicht auf die Bühne.

Die Plätze im Parkett sind für Rollstuhlfahrer barrierefrei erreichbar.
Im ersten OG befinden sich ausreichend Künstlergarderoben und ein Produktionsbüro mit festem Telefon- und Internetanschluss.

Dank dem Betonboden und der 6m breiten Tore ist die Halle 2 LKW befahrbar und erleichtert das Be- und Entladen. Für die schweren Bühnenauf- und abbauten stehen Steiger und Stapler zur Verfügung. An dem fest eingebauten Traversensystem an der Decke kann die Bühnentechnik oder ein PA-System angebracht werden. Logistisch sind Ihnen somit keine Grenzen gesetzt.

Durch speziell angefertigte Schallabsorber herrscht im Saal eine hervorragende Akustik.

Die Halle 2 bietet daher die geeignete Fläche für Konzerte und Bühnenshows der Extraklasse. Auch Jubiläen und Tanzbälle lassen sich einfach in der modernen Veranstaltungshalle umsetzen.

Vor Beginn, in den Pausen oder im Anschluss können sich die Besucher in dem direkt angrenzenden Foyer aufhalten.

Kapazität Fläche Reihenbestuhlung Parlamentarische Bestuhlung Bankettbestuhlung Stehplätze
Saal 1 840 m² 450 288 480 1260
Saal 2 630 m² 800 432 576 840
Tribüne 630m² 793 - - 900
Saal 1+2 1470 m² 2243 960 1152 3000
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Deggendorfer Kultur- und Kongreßzentrum GmbH